Endlich ein state-of-the-art Zentrum für Gefäßgesundheit im Münchner Umland.

Ich möchte Sie mit meinem Team in allen Ihren Gesundheitsfragen rund um die Blutgefäße unterstützen. Wir haben uns dabei ganz auf die Gesundheitsvorsorge, Diagnostik auf dem höchsten Stand der Technik und modernste Therapie von Gefäßerkrankungen konzentriert, denn:
„Man ist so alt wie seine Gefäße.“
Vor allem und ganz im Zentrum steht bei uns jedoch der Mensch und wir möchten Ihnen das schon ab dem ersten Kontakt vermitteln.

Gerne sehen wir Sie mit allen Fragen rund um das Gefäßsystem. Vom kleinsten Besenreiser bis zur großen Körperschlagader (Aorta) - wir kümmern uns um alle Probleme, wir erklären, beraten und begleiten Sie in allen Situationen. Als Ihre Gefäß-Profis sind wir breit vernetzt und finden für Sie den idealen Ansprechpartner für weiterführende Aufgaben. Neben unserer Mission exzellente Gefäßdiagnostik und innovative Therapieformen ambulant und zeitnah verfügbar zu machen stehen wir auch für Ihre Vor- und Nachsorge um stationäre Aufenthalte bereit.

  • VASQCHECK.® Risiko-Analyse rund um Schlagadern und Venen bei Menschen mit Vorerkrankungen oder Herzinfarkt, Schlaganfall, Diabetes, Aneurysma in der Familie
  • Untersuchung und Behandlung von Venen-Problemen (Krampfadern, schwere Beine) mit kosmetisch exzellenten Ergebnissen, Beratung, Zweitmeinung, Gutachten
  • Modernste und schonende Katheter- und Schaum-Verfahren bei Krampfadern
  • Gesundheits-Vorsorgeprogramm VASQFIT.® mit Lifestyle- und Gefäß-Check
  • Abklärung und minimalinvasive (Katheter-) Behandlung bei der „Schaufensterkrankheit“
  • Aufarbeitung und Behandlung von Engstellen der Hals-, Schulter und Armschlagadern
  • 3D-Analyse und Therapieplanung bei Veränderungen der Aorta und Ihrer Äste
  • Hilfe bei Vaskulitis, Raynaud und neurovaskulären Engesyndromen (TOS)
  • Untersuchung und Beratung bei Diabetes mit Gefäßkomplikationen, Diabetischer Fuß
  • Infusionen (PGE1) und Druckkammerbehandlung (HBO2) behandlungsresistenter Wunden

Unser Ziel. Unser Weg. Unser aktueller Status.


Der VASQLAR. Unterschied.

Modernes Zentrum - alles digital und zum Mitnehmen

Genauso unkompliziert, wie Sie Ihren Termin bekommen können Sie Unterlagen einreichen und mitnehmen. VASQLAR. steht für minimale Bürokratie, spart Zeit und Wege. Dank modernster Diagnostik und EDV ist alles im Handumdrehen fertig und gleich für Sie verfügbar zum Mitnehmen.

Sie bekommen alle diagnostischen und therapeutischen Leistungen aus einer Hand

Dank unserer Spezialisierung und breiten Erfahrung sind wir Ihr zuverlässiger Partner in der Analyse von Problemen und finden individuelle Therapieoptionen von denen wir einen Großteil bei VASQLAR. anbieten.

Über uns haben Sie den Zugang einem Netzwerk von Top-Spezialisten

Durch unsere langjährig erprobte Vernetzung mit Premium-Partnern in der Spitzenmedizin ist Ihnen immer der Zugriff auf Diagnostik und Therapie in den Nachbargebieten sicher. Unser VASQLAR. Drehtür-Modell garantiert Ihnen maximale Versorgungsqualität.

VASQCHECK.® | VASQFIT.® RundumSorglosPaket

Mit unserer Vorsorge-Diagnostik VASQCHECK.® können wir Ihr individuelles Risiko für Gefäß-Veränderungen bestimmen. Wir erklären Ihnen alle Hintergründe und Zusammenhänge, empfehlen Ihnen geeignete Massnahmen zum Erhalt der Gefäßgesundheit mit Ihrem persönlichen VASQFIT.® Programm.


Über Dr. med. Ramin Banafsche

Dr. Banafsche ist seit 2005 in leitender Position in der Gefäßmedizin tätig. Gebürtig in Stuttgart, studierte er Humanmedizin an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und der University of California, San Francisco (UCSF) - Abschluss mit „summa cum laude“ und einem PhD-Grad. Seit 2008 hat er die volle Weiterbildungsbefugnis in der Gefäßchirurgie. 2012 kam er als stellvertretender Leiter an das LMU Klinikum Großhadern. Von 2015 bis 2019 leitete er die neu gegründete Abteilung für Gefäßchirurgie und Endovaskuläre Chirurgie Großhadern. Nach dem Übergang zur Niederlassung ist er aktuell noch als Senior Expert sowie in Forschung und Lehre tätig. Dr. Banafsche ist mehrfach international ausgezeichnet, Autor von über 60 internationalen und deutschsprachigen Publikationen und Buchkapiteln, sowie aktives Mitglied der führenden Fachgesellschaften als Referent und Vorsitzender. Mit dem Ziel die Gefäßmedizinische Versorgung in der StarnbergAmmersee Region zu steigern und die Gefäßgesundheit langfristig zu verbessern hat er sein VASQLAR. Konzept entwickelt.

  • Facharzt für Chirurgie (2003), Gefäßchirurgie (2006), Notfallmedizin (2003)
  • Zertifizierung als Endovaskulärer Chirurg (2008) und Endovaskulärer Spezialist (2012)
  • Fachkunde Strahlenschutz Interventionsradiologie (2011), Transfusionsbeauftragter und Strahlenschutzbeauftragter Chirurgie Großhadern (2012)
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin (DGG), der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGC), der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie (DGP) und Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
  • Reviewer / Co-Editor bei Zentralblatt für Chirurgie, Der Chirurg (offizielles Organ DGC), Der Gefäßchirurg (offizielles Organ DGG), European Journal of Vascular and Endovascular Surgery (offizielles Organ European Society of Vascular & Endovascular Surgery), Journal of Endovascular Therapy und VASA (offizielles Organ der Europäischen Gesellschaft für Gefäßmedizin)